Freitag, 18. Oktober 2019

Wie viel Geld ist das menschgemachte CO2 wert?


Horst Lüning
109.000 Abonnenten
eingestellt am 16.10.2019

✘ Werbung: https://www.Whisky.de/shop/
Heute führe ich einen kruden #Vergleich zwischen unserer #Atmosphäre und dem durch den Menschen erzeugten CO2 durch. Ich beginne mit 5.000€ und hangele mich durch alle Gase unserer Atmosphäre durch. Welche #Geldmenge entspricht bei 5.000€ Ausgangssumme dem menschgemachten CO2 in Deutschland? Lassen Sie sich überraschen.

Professoren zum Klimawandel

Nobelpreisträger ► https://youtu.be/TCy_UOjEir0
Prof. Muller Berkeley ► https://youtu.be/8BQpciw8suk
Prof. Kirsteiner ► https://youtu.be/UiRRrMUaSb8
Kosmisches Klima ► https://youtu.be/1dDShd3fzG8
Studie Eiszeit ► https://www.climatedepot.com/2017/12/...
und ► https://www.focus.de/wissen/klima/kli...
2. Hauptsatz und CO2 ► https://youtu.be/S5wY-S0UJwo
Occam's Razor ► https://youtu.be/YN-iIc_HAWc
Global Greening ► https://youtu.be/BPmzR5DDBwI
Buchliste (kommt Okt.19) ► https://youtu.be/wLtXbhLqxcA
Klimaglaube ► https://youtu.be/3tIwkhHJPpY
Dipl.-Meteorologe Klaus-Eckart Puls ► https://youtu.be/5HaU4kYk21Q
Whiskyflasche und Steuer ► https://youtu.be/ziHL1CyJMfw

Kategorie Bildung

Kommentare

Pepe 90
Deswegen schaue ich keine Mainstream-Medien mehr und kann mit "unseren" großen Parteien nichts (mehr) anfangen. Diesen deutschen CO2-Hype versteht doch kein Mensch, er ist vollkommen wirkungslos und sinnbefreit

Michael Schneider
Wie gemein, das wollen die Verstrahlten aber nicht gerne hören.

Manuel Bänziger
Ich bin auf einen interessanten Vortrag gestossen. Ganz wichtiges Video und sehr gut vorgetragen. Klimawandel im Tirol, amtliche Messreihen. Wie sieht die Zukunft der Wintersportorte aus. Unbedingt schauen bevor es zensiert wird;-)
https://youtu.be/tCXna2XBFiA
Zusammengefasst: die Winter werden tendenziell leicht kälter, die Sommer eher wärmer und gleichzeitig die Sonnenintensität stärker.

Josef Jung
Hallo Herr Lüning,
leider gehört dieses Ihr Video nicht zur Pflichtlektüre aller Grüner und Politiker. Grüße
Josef Jing

googlesu
Falls sich jemand fragt, wie die 97% zustande kommen:
Ein Team rund um den Forscher John Cook hat über knapp 20 Jahre Studien zusammengetragen, die sich mit den Themen "Klimawandel" und "Erderwärmung" befassen und haben diese knapp 12.000 Studien folgendermaßen eingeteilt:

1. Keine Aussage zum menschengemachten Klimawandel
2. Der Mensch verursacht den Klimawandel
3. Der Mensch verursacht den Klimawandel nicht
4. Teils/teils

Die erste Kategorie macht knapp 66% aus, die zweite knapp 33% und die beiden letzten zusammen 1% aus.
Oder in einfach gesagt: Man nehme 100 Studien, schließt 66 davon aus, weil sie die selbstgestellte Frage nicht beantworten und macht aus dem verbleibenden 34 die Aussage, dass bei 97% (ergo: den 33 Stück) zugestimmt wird, dass vom Menschen ausgestoßene Treibhausgase der Hauptgrund für Klimawandel ist.
Noch schlimmer kann man als Wissenschaftler nicht mehr vorgehen...

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Der Kommentar erscheint erst nach Freigabe