Freitag, 3. Januar 2020

Prof. Dr. Christian Rieck: Warum CO2-Sparen das Gegenteil bewirkt



Prof. Dr. Christian Rieck ist keiner der "97,5% aller Wissenschaftler..."
Wikipedia

Tichys Einblick
veröffentlicht am 30.12.2019

Die Klimapolitik der Bundesregierung mag ja gut gemeint sein - aber sie ist zum Scheitern verurteilt. Spieltheoretiker Christian Rieck erklärt, warum andere mehr CO2 produzieren, gerade weil wir sparen. Und er zeigt Auswege, wie es wirklich gehen könnte.

http://www.tichyseinblick.de

Kategorie Nachrichten & Politik

1 Kommentar :

  1. Wer sich ernsthaft mit dem sog. Klimawandel beschäftigt weiß, dass die Menschen das Klima nicht maßgeblich gar nicht beeinflussen können. Und, weniger CO2 reduziert das Pflanzenwachstum, womit das Klima eher schlechter wird.
    Recherchiere die CO2- und Klimaveränderungen der letzten Mio. Jahre!
    Recherchiere den Zusammenhang von Sonnenaktivitäten und Klima!
    Die "Klima-Aktivisten" sind, z.T. unwissend, Werkzeug der Politiker und Banken.

    AntwortenLöschen

Der Kommentar erscheint erst nach Freigabe