Freitag, 8. Mai 2015

AKTIVISTEN ÜBEN DEN WIDERSTAND AM WEISSEN HAUS - US-GEHEIMDIENSTE GERADE IN AUFRUHR

Thema: 70 Jahre Kriegsende

"Eine Gruppe russischer Studenten hat Panzer an das Weisse Haus projiziert. Sie haben ihr Projekt “höfliche Panzer” genannt & erklärt, “wenn Barack nicht zur Parade kommt, dann kommt die Parade eben zu ihm.”

+++ Video +++ RUSSISCHE PANZER AM WEISSEN HAUS IN WASHINGTON !!! +++ "WENN BARACK NICHT ZUR PARADE KOMMT, KOMMT DIE PARADE EBEN ZU BARACK" !!! +++


Schüler einer russischen Filmschule gratulieren Mr.Obama zum 70en-Weltkriegsende und zeigen ihm die russische Siegesparade, zu der er "leider" nicht kommt, sich aber diese zumindest projiziert auf dem Weissen Haus ansehen kann.

Quintessenz: Kommt Mr.Obama nicht zur Siegesparade nach Moskau, kommt sie eben zu ihm.
US-Geheimdienste sind gerade in Aufruhr und suchen nach den Machern der netten und aussagekräftigen Projektion.

Keiner soll's verpassen! Keiner soll den schrecklichen Krieg und die 65 Millionen Opfer weltweit je vergessen!
Auch Mr.Obama & US-Politiker nicht!
Bürgerinitiative für Frieden in der Ukraine



Putin allein daheim?
So die Sprechweise der der "alten Welt" und des Mainstream. Gut, wer unter'm Tisch ( Stiefel) der VSA kniet, hat keinen gute Aussicht!

+++ Feierlichkeiten +++
Immer mehr Staatsoberhäupter kommen im Minutentakt an

Soeben treffen im Minutentakt immer mehr Staatsoberhäupter aus aller Welt in Moskau ein - um den 70.Siegestag über den unmenschlichen Faschismus gemeinsam mit dem russischen Volk zu begehen!

Bereits eingetroffen sind die Staatsoberhäupter von China, Indien, Weissrussland, Kasachstan, Brasilien, Südafrika, Serbien, Armenien, Usbekistan, Kirgistan, Tadschikistan, Zypern, Griechenland, Vietnam, Venezuela, Tschechien, Slowakei, Bosnien & Herzegowina und Kuba!
( die "neue Welt" und Hoffnung einer multipolaren Welt)

U.a. die Präsidentin von Argentinien und die argentinische Delegation sind gerade im Anflug!

Weitere Staatsoberhäupter werden in den kommenden Minuten und Stunden herzlichst erwartet!

Obamas hochnäsige und provokative Behauptungen, dass er Russland isoliert habe - sehen mittlerweile blaß aus

Dieser Beitrag entstand unter Mithilfe von Klaus

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Der Kommentar erscheint erst nach Freigabe