Donnerstag, 13. Oktober 2016

Dirk Müller im österreichischen Fernsehen am Beispiel Ukraine

Thema: Natopropaganda

Dirk Müller
Wir werden von den USA in den 3 Weltkrieg getrieben
PRO & CONTRA Puls 4


Veröffentlicht am 04.09.2016
Kategorie Menschen & Blogs
Lizenz Standard-YouTube-Lizenz

Kommentare

Sammy
Der DDR Propagandist Eduard von Schnitzler war ja noch harmlos gegenüber dem Hetzer Frey.
    Uli Herrmann
    Alleine daran, wie der der Typ abgeht wenn jemand Fakten nennt, zeigt mir, wie indoktriniert der ist. Eigentlich darf man solchen Typen gar keine Plattform bieten ihren zersetzerischen Hass in die Welt zu blasen. Fürchterlich.

    Stephan Kuhlmann
    Wann werden wir wach wenn der Krieg da ist ist es zu spät, dann haben wir eine strahlende Zukunft Ich habe für die Fahne meinen Kopf hingehalten und bin nicht stolz drauf.

Caro Like Der Frey ist ein bezahlter uninformierter Lügner !!!

    MrEnergy1970
    es sind alle lügner diese linkebacillen. Und der USA hat angst das wir uns mit rusland befreunde, weil dann sind der USA Überflussig, rusland had alles selber , bodemschätzen, nahrung , UND ein sehr lange atem

    Parry Hotter
    Korrekt.

der analoge
russland war 15 jahre am boden . russland hat den warschauer pakt aufgelöst , während die nato mit usa expandiert ist . von wegen abrüstung der "guten" !!! Alles nur lügner ! im kalten krieg war die weltlage stabiler !

    Uli Herrmann
    Russland wird dem Westen vor allem dadurch gefährlich, dass es den Leuten inzwischen besser und besser geht. Auf der Krim haben die Bewohner die Dreifache Rente im Vergleich zu der Ukraine. die Supermärkte in Russland sind voll und Du hast mehr Biersorten im Angebot als in Bayern. Die machen etwas verdammt richtig.
    WIR hier werden ausgesaugt, in Deutschland leben 2.5 Millionen Kinder in Armut hab ich heute gelesen. Man muss sich die Zahlen nur mal anschauen, seit Putin das Ruder in Russland herumgerissen hat. Säuglingssterblichkeit, Alkoholismus, durchschnittliches Einkommen, Renten, Lebenserwartung.
    Aber anstatt dass wir uns mit ihnen dafür Freuen, sieht es der Westen als "Gefahr". Russland braucht kein zusätzliches Land - die haben 11 Zeitzonen! Die verstrahlten Gebiete um Tchernobyl überlässt man auch gerne dem Westen. Wer auch nur n klein bisschen mitdenkt und selbst recherchiert (die zahlen sind alle öffentlich und können über entsprechende Internetseiten sie statista direkt abgerufen werden) erkennt schnell, welche Propaganda hier im Westen am Laufen ist.
    Alles Pentagon-Brainwash.

screenz
Unverantwortlich dem Frey das Wort im Fernsehen zu erteilen!

lch naweker
das ist nicht unverantwortlich, das hat system. herr frey ist ein ekelhafter systemling und genau sollchen läuft die masse hinterher und das ist zu tiefst beschämend ! hier reicht das wort dämlichkeit nicht mehr !
kann herrn müller absolut zustimmen und ab 30 : 00 sagt er es noch auf den punkt zu !


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen