Dienstag, 11. Juli 2017

change.org - Atomkatastrophe verhindern


Hallo liebe Leser,
Temelin ist ein Atomkraftwerk in Tschechien, nahe der deutsch-österreichischen Grenze. Das Kraftwerk weist gefährliche Mängel auf. Insbesondere die Schweißnähte drohen, dem Druck des Reaktors nicht standzuhalten. Über 77.000 Menschen fordern in einer Change.org-Petition die dringende Untersuchung durch unabhängige Experten.

Tschernobyl und Fukushima haben uns das Ausmaß der Atomkatastrophe vor Augen geführt. Eine weitere wollen wir unbedingt verhindern. Nächste Woche wird Petitionsstarterin Brigitte Artmann die Petition an das Bundesumweltministerium übergeben. Unsere Campaigner/innen haben sie mit allen Kräften unterstützt und werden sie zum Termin begleiten. Wir werden aus dem Ministerium berichten und weiter Druck machen bis dieses Atomkraftwerk und andere, die die Sicherheit der Menschen gefährden, geschlossen werden.  

Damit wir diese Kampagne weiter unterstützen und uns Umweltthemen intensiver widmen können, benötigen wir Ihre Unterstützung. Werden Sie Förder/in des gemeinnützigen Change.org e.V. und helfen Sie uns so, Temelin und andere Gefahren für unsere Umwelt zu stoppen.
Vielen Dank.
Nora Circosta und das gesamte Change.org Deutschland-Team

PS: Während die G20-Staaten in Hamburg über Umweltrisiken diskutieren oder auch nicht, konfrontieren unsere Kampagnenstarter/innen sie mit ernsten Themen. Ermöglichen Sie mit Ihrer Förderung noch mehr Kampagnen.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen