Sonntag, 24. Juni 2018

Roland Tichy - Die Perversion des Selbstverständlichen ist bei uns Regierungspolitik geworden

Thema: Deutschland

Das Merkel-Ultimatum


Tichys Einblick
Am 20.06.2018 veröffentlicht

Die Zeit läuft - kann Seehofer eine Umkehr in der Einwanderungspolitik erzwingen?

https://www.tichyseinblick.de
Kategorie: Nachrichten & Politik
Lizenz: Standard-YouTube-Lizenz

Kommentare

T A
Vielen Dank für den interessanten Beitrag!
Herr Macron überholt quasi die Herren Seehofer, Söder, Dobrindt etc. "rechts"... DAS ist aber lt. "unserer" Kanzlerin begrüßenswert. Dafür gibt es einen Euro-Strukturfonds noch obendrauf.
German Logik
Grüße aus Bayern

Guenther Hermann von Bose
wir leben seit IM Erika in einer Banenrepublik

Andrea Mollath
Vielen Dank Herr Tichy, dass Sie mutig sind , die Wahrheit zu sagen , in Gegensatz zu ihren Kollegen!

Prinz Vidar
Es wird überhaupt nichts "umgekehrt". Es wird "Dublin IV" beschlossen dann dürfen sich die Migranten zukünftig Deutschland als Asylland aussuchen solange sie eine "Verbindung" nach Deutschland behaupten. Zusätzlich gibt es Milliarden für Italien und Griechenland fürs Weiterschicken der Migranten nach Deutschland. Und verkauft wird es uns als "Europäische Lösung".


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Der Kommentar erscheint erst nach Freigabe