Montag, 8. September 2014

Total-Chef De Margerie: Russland-Sanktionen sind ein Fehler

Thema: Sanktionen gegen Russland
RIA Novosti
MOSKAU, 04. September (RIA Novosti).
Sanktionen gegen Russland sind nach Ansicht des Generaldirektors des französischen Energiekonzerns, Christophe de Margerie, ein fehlerhafter Weg. „Wir dürfen uns nicht davon überzeugen lassen, das Russland unser Feind ist“, sagte der Topmanager am Donnerstag in einem Interview für die „Süddeutsche Zeitung“.

„Unsere Energieversorgung hängt in vieler Hinsicht von diesem Nachbarn ab. Wenn die Amerikaner kraft historischer Ursachen und innenpolitischer Motive den Konflikt weiter anfachen wollen – dann ist das ihre Entscheidung. Aber wir Europäer müssen diese Krise anders bewältigen, ohne dass alles nur in Schwarz und Weiß geteilt wird.“ Er glaube nicht, dass Russlands Präsident Wladimir Putin die Besetzung der Ukraine plane, sagte De Margerie.



Süddeutsche.de
4. September 2014 07:25 Total-Chef über Frankreichs Wirtschaft
"Es hilft uns nicht, wenn die Deutschen uns jeden Tag heruntermachen"
Der Chef des französischen Energiefirma Total, Christophe de Margerie, fordert im SZ-Interview Solidarität aus dem Nachbarland. Auch zu Sanktionen gegen Russland hat der Chef des größten Industriekonzerns eine klare Meinung.

Der Chef des französischen Energiekonzerns Total, Christophe de Margerie, hat angesichts der Zuspitzung der Ukraine-Krise vor weiteren Sanktionen gegen Russland gewarnt: "Sanktionen sind ein Irrweg", sagte de Margerie der Süddeutschen Zeitung. "Wir dürfen uns nicht einreden lassen, Russland sei ein Feind - obwohl unsere Energieversorgung großteils von diesem Nachbarn abhängt", sagte der Chef des größten französischen Industriekonzerns. "Wenn die Amerikaner aus historischen Gründen oder aus innenpolitischen Motiven den Konflikt schüren wollen, ist das ihre Entscheidung. Wir Europäer müssen diese Krise anders lösen, ohne Schwarz-Weiß-Malerei." Er persönlich glaube nicht, "dass es Präsident Putins Plan ist, sich die Ukraine einzuverleiben".
Lesen Sie den ganzen Beitrag hier: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/total-chef-ueber-frankreichs-wirtschaft-es-hilft-uns-nicht-wenn-die-deutschen-uns-jeden-tag-heruntermachen-1.2115537

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen