Dienstag, 22. November 2016

Altersarmut in Deutschland - schon 6,85 Millionen sind betroffen

Thema: Altersarmut

Bürger im mittleren Alter stecken oft in finanzieller Not
Creditreform: In Deutschland sind insgesamt 6,85 Millionen betroffen

Düsseldorf. Immer mehr Menschen in Deutschland kämpfen mit Schulden. Insgesamt stehen derzeit 235 Milliarden Euro aus, wie die Wirtschaftsauskunftei Creditreform am Donnerstag mitteilte. Rund jeder Zehnte steckt demnach finanziell in der Klemme. Betroffen sind hierzulande etwa 6,85 Millionen Menschen 131 000 mehr als vor einem Jahr. Derzeit haben vor allem Jüngere und Bürger mit mittlerem Alter Probleme mit Überschuldung. Doch auch Ältere geraten zunehmend in iinanzielle Probleme.

Bei den über 70-]ährigen ist der Zuwachs mit 16,4 Prozent oder 25 000 Fällen der stärkste in der aktuellen Schuldnerstatistik. Rund 174000 Senioren in Deutschland werden als überschuldet eingestuft.

Experten warnen vor einer deutlichen Zunahme der Altersarmut. „Der Trend ist eindeutig steigend“, sagt Professorin Ute Klammer, Expertin für Altersarmut von der Universität Duisburg-Essen. Grund sei ein sinkendes Rentenniveau bei gleichzeitig steigenden Mieten. Zudem seien viele Rentner überrascht, dass sie auf ihre Altersbezüge nun Steuern zahlen müssten. Höhere Scheidungsraten und veränderte Familiensituationen führten zudem oft zu Belastungen.

Auch Hausfrauen sind Risikogruppe

Zunehmend von Altersarmut betroffen seien etwa ehemalige Selbstständige nach einer Pleite ihres Unternehmens oder langjährige Hausfrauen ohne ausreichend eigene Absicherung, erklärt Politikwissenschaftler Antonio Brettschneiderr vom Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung in Düsseldorf. Risikogruppen seien zudem frühere Gastarbeiter und Arbeitsmarktverlierer der Wende. „Die wenigsten dieser Leute haben verschwenderisch gelebt“, sagt Brettschneider. Auch die aktuellen finanziellen Probleme vieler der heute 50 bis 55-]ährigen würden sich bald in einer Überschuldung von Rentnem niederschlagen. Am stärksten von finanziellen Problemen betroffen ist die mittlere Generation. Fast jeder Fünfte (19 Prozent) der 30 bis 39-lährigen ist überschuldet. Bei den Jüngeren unter 30 ]ahren meldete Creditreform indes sinkende Zahlen.

Quelle: Westfalenpost 12.11.2016
Links:
Creditreform Schuldneratlas Deutschland PDF
SchuldnerAtlas Deutschland - Überschuldung von Verbrauchern, Jahr 2016

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen