Mittwoch, 31. Januar 2018

Münchner Wissenschaftstage - mit Prof. Dr. Harald Lesch

Thema: Wissenschaft

Münchner Wissenschaftstage - Können wir die globale Zukunft planen?
Themenabend mit Prof. Dr. Harald Lesch

"Können wir die globale Zukunft planen?" - Prof. Dr. Harald Lesch, Institut für Astronomie und Astrophysik an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Lehrbeauftragter für Naturphilosophie an der Hochschule für Philosophie München.


Kategorie Menschen & Blogs
Lizenz Standard-YouTube-Lizenz

Kommentare

MatrixAgentSmith
Danke für den tollen Beitrag. War live dabei und es hat wirklich Spaß gemacht zuzuhören :)

George Orwell
Leider geht es heute nichtmehr um Ideale sondern nur noch um das "Gewinnen"
Wir (die Menschen, die Reichen, die Politiker) haben leider nicht dieselben Ziele. Herr Lesch nimmt an, dass die Mächtigen auch ein Interesse daran haben eine bessere Welt zu erschaffen. Das ist halt nicht so dafür braucht man ideale die heute nichtmehr vertreten werden und sogar successive abgeschafft werden.
Insgesamt scheint Herr Lesch sehr naiv. Die großen Veränderungen werden nicht von Politikern geplant sondern nur noch umgesetzt

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen