Mittwoch, 17. Mai 2017

OXFAM - Wer zahlt den Preis des Profits?


Ihre Spende hilft, Gerechtigkeit zu schaffen!

Liebe Oxfam-Freundin, lieber Oxfam-Freund,

Nguyen Thi Oanh ist schwer nierenkrank und benötigt lebenswichtige Medikamente. Ihre Krankenversicherung bezahlt nur einen Teil davon: Im Gesundheitswesen ihrer Heimat Vietnam fehlt das Geld. So muss Oanh sich verschulden – um zu überleben.

Gleichzeitig bringen Konzerne mit Steuertricks Entwicklungsländer wie Vietnam jährlich um mindestens 100 Milliarden US-Dollar. Geld, das zum Beispiel für ein gutes öffentliches Gesundheitssystem fehlt. Geld, das Menschen wie Oanh fehlt.

Das muss ein Ende haben: Menschen sind wichtiger als Profite! Unterstützen Sie unsere Kampagne gegen die Steuervermeidung multinationaler Konzerne!
 

Jetzt spenden

Multinationale Konzerne und Superreiche häufen immer mehr Vermögen an und erzielen immer größere Gewinne. Den Preis zahlen vor allem Menschen in armen Ländern: Weltweit stürzt beispielsweise mangelnde staatliche Unterstützung Hunderttausende wie Oanh in Existenznot.

Die 27-Jährige kann sich die Behandlung ihrer Krankheit kaum leisten, den Traum von einer eigenen Familie musste sie aus finanziellen Gründen ganz begraben. „Arme Familien müssen sich Geld leihen, wenn jemand erkrankt. Würde die Regierung uns bei Krankheit unterstützen, müsste ich nicht so eine schwere Last tragen”, sagt sie.

Oxfam kämpft dafür, dass Konzerne nicht weiter ihre Profite auf Kosten von Menschen in armen Ländern erwirtschaften können. In Deutschland erhöhen wir jetzt den Druck auf die Bundesregierung: Sie muss ihr politisches Gewicht nutzen, um der Steuervermeidung von Konzernen ein Ende zu setzen.
Bei einer friedlichen Protestaktion zum G20- Gipfel Anfang Juli machen wir den Skandal öffentlich und konfrontieren die politischen Entscheider mit den Folgen der Untätigkeit.

Politische Arbeit und Aktionen kosten Geld. Deshalb brauchen wir Sie!
Bitte spenden Sie noch heute für mehr soziale Gerechtigkeit – jede Spende hilft.

Vielen Dank, dass Sie sich mit uns für eine gerechte Welt einsetzen!


Ihre

Portrait Marion Lieser





Marion Lieser
Geschäftsführerin, Oxfam Deutschland e.V.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen