Donnerstag, 12. Januar 2017

Daniele Ganser: Gab es Betrug im US Wahlkampf ?

Thema: US Wahlkampf



Veröffentlicht am 31.12.2016
LINK: newscan
Veröffentlicht am 23.12.2016
https://www.youtube.com/watch?v=kz056...
Kategorie Menschen & Blogs
Lizenz Standard-YouTube-Lizenz

Kommentare

Rrachid Locke
Daniele Ganser, God bless you.

Bog Dan
"Gab es Betrug im US Wahlkampf"
heißt ja nicht umsonst "wahlkampf" und da wir ja alle wissen das kriegslisten erlaubt sind ..... JA :D
aber glaubt nicht das es nur in den USA so ist ;)

Manfred Stobbe
Ich mag ihn und alles was er sagt, hat Hand und Fuß.

powerbeatle
Der Beitrag ist ideal für den Schulunterricht in der BRD

Pippi Longstockings
und jetzt gerade wurde dieses Gesetz das Angriffskrieg verboten ist entfernt !!!!!!!!! was und wie ist denn jetzt -wie konnte das geschehen ???? und wieso gibts keinen Riesen Aufschrei ? weil es niemand weiß oder weil sowieso schon lange Gesetze gebrochen verworfen und geändert werden von den Mächtigen und ihren Handlangern gegen das Volk das Völkerrecht wird zerstört wir sind Weniger als Sklaven für diese Monstermaschinen die das Politische Bestimmen diese Maschinen die da die Belange dieses Planeten bestimmen und uns alle Und das leben auf diesem Planeten in den Abgrund dirigieren

H. Anderrer
also ich hätte Trump und nicht Clinton gewählt. Irgendwie sagt Trump das, was alle anderen verschweigen. Er hat sich sogar kritisch zur 9/11 Theorie geäussert. Ich bin gespannt ob er liefert was er versprochen hat.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen