Dienstag, 21. Juni 2016

AVAAZ - Die Liebe muss siegen

Vor zwei Tagen wurde die britische Politikerin Jo Cox in einem fürchterlichen und von Hass getriebenen Gewaltakt ermordet. Jo hat unglaublich viel Liebe ausgestrahlt und sich mit Leidenschaft für Immigration starkgemacht. Sie war eine Freundin des Avaaz-Teams. Heute trauern wir um sie und tun das, was sie sich gewünscht hätte: zusammenhalten, um gegen den Hass anzukämpfen, der sie umgebracht hat. Klickt jetzt, um die Zusammenhaltserklärung zu verbreiten.



Donald Trump kommt nach Europa! Es ist der Auftakt seines weltweiten Kreuzzugs, um Hass zu säen ― ausgerechnet während die Rechte an Fahrt gewinnt und Großbritannien uns verlassen könnte. Sagen wir Trump und seinen europäischen Gleichgesinnten, dass ihr Hass bei uns nichts zu suchen hat. Wir tragen unseren Aufruf direkt an Trump und seine Verbündeten heran und starten mit einer EU-weiten Kuss-Kette einen Weltrekordversuch, damit die Medien nicht von Spaltung, sondern von Liebe und Zusammenhalt berichten:

Unterzeichnen

Liebe Freundinnen und Freunde,

ratet mal, wer nach Europa kommt?Ein Mann, der Frauen "fette Säue" nennt und es nicht ausschließen will, Atomwaffen gegen Europa einzusetzen: DONALD TRUMP persönlich!
Seine von Angst und Gewalt getriebene Vision hat in den USA schon gefährlichen Hass geschürt. Jetzt bringt er seinen Kreuzzug nach Europa ― ausgerechnet zu dem Zeitpunkt, an dem die Rechte an Fahrt gewinnt und Großbritannien dafür stimmen könnte, uns zu verlassen. Trump reist genau einen Tag vor dem EU-Referendum nach Großbritannien. Dort setzt sich ein Politiker namens Boris Johnson, der die EU mit einem Nazi-Superstaat verglichen hat, dafür ein, uns zu spalten...
Sagen wir ihnen, dass ihr Hass hier nichts zu suchen hat. Wir tragen unseren Aufruf direkt an Trump und Johnson heran und starten außerdem mit einer Kuss-Kette in London und ganz Europa einen Guinness-Weltrekordversuch ― damit in den Medien nicht von Spaltung, sondern von Liebe und Zusammenhalt die Rede ist:

https://secure.avaaz.org/de/loveeuenlock/?baLosfb&v=77987&cl=10224905280&_checksum=86d611671593e319f60c446de0191fe476c6e02a7e7154c5ed88440dd3aa8e91

Die Rechte hat nicht nur in den USA, sondern auch in Europa Aufwind. Mit allen Mitteln versucht sie, uns gegeneinander aufzuhetzen und Mauern zu bauen, um alle, die "anders" sind, fernzuhalten. Jetzt kommt ihr amerikanischer Verbündeter Donald Trump vorbei — mit einem Koffer voller Vorurteile und Gewalt.Hand aufs Herz: Die EU ist nicht perfekt und wir werden uns weiterhin dafür einsetzen, sie besser zu machen. Doch mit vereinten Kräften haben wir es geschafft, nach zwei verheerenden Kriegen 70 Jahre lang in Frieden zu leben. Stellt euch also einmal vor, was wir noch alles erreichen können, wenn wir zusammenhalten.
Wenn sich Großbritannien verabschiedet, könnten andere Länder nachziehen. Und dann ist es vorbei. Entscheiden sich die Briten jedoch zu bleiben, erteilen sie damit den Trumps und Johnsons dieser Welt die rote Karte. Damit würden wir ihnen zeigen, dass unsere Liebe ihren Hass übertrumpft. Dass uns als Europäer - als Menschen - viel mehr vereint als uns spaltet. Schließt euch jetzt der Bewegung an!

https://secure.avaaz.org/de/loveeuenlock/?baLosfb&v=77987&cl=10224905280&_checksum=86d611671593e319f60c446de0191fe476c6e02a7e7154c5ed88440dd3aa8e91

Sie machen viel Lärm — aber wenn 18 Millionen europäische Avaazer zusammenkommen, kann unser Chor sie übertönen. Sagen wir es laut und klar: Der europäische Traum ist nicht am Ende und wir werden uns dafür einsetzen, ihn am Leben zu halten. Nicht mit Hass und Lügen, sondern mit Liebe, Besonnenheit und Zusammenhalt. Let’s do it!
Mit viel Liebe und Respekt,           

Christoph, Alex, Marie, Spyro, René, Nick, Fatima, Ricken, Mélanie und der Rest des Avaaz-Teams

Quellen:

„Wo wir Hass sehen, müssen wir ihn zurückdrängen" (Zeit Online)
http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-06/jo-cox-labour-grossbritannien-mord-motivTrump wirbt für Brexit: Großbritannien ohne EU "besser dran" (Spiegel Online)
http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-raet-briten-zu-brexit-a-1091008.html

Trump will nicht ausschließen, Atomwaffen gegen Europa einzusetzen (Huffington Post)
http://www.huffingtonpost.de/2016/03/31/trump-atomwaffeneinsatz_n_9581478.html

Donald Trump: Briten "besser dran" ohne die EU (Süddeutsche Zeitung)
http://www.sueddeutsche.de/politik/us-praesidentschaftskandidat-donald-trump-briten-besser-dran-ohne...Boris Johnson vergleicht EU mit Hitler (Die Welt)
http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/brennpunkte_nt/article155362477/Boris-Johnson-vergleicht-EU-mit-Hitler.html
Und auf Englisch:

Imagine Europe in chaos, and freedom just an empty slogan (The Guardian)
http://www.theguardian.com/commentisfree/2016/jun/04/2026-after-eu-vote-europe-chaos-freedom-empty-sloganBoris Johnson comparison of EU and Nazi superstate shows Leave campaign has 'lost its moral compass' (Independent)
http://www.independent.co.uk/news/uk/politics/boris-johnson-compares-eu-aims-hitler-nazi-superstate-referendum-brexit-a7030061.html




Avaaz.org ist ein weltweites Kampagnennetzwerk mit 44 Millionen Mitgliedern,
das sich zum Ziel gesetzt hat, den Einfluss der Ansichten und Wertvorstellungen aller Menschen auf wichtige globale Entscheidungen durchzusetzen. ("Avaaz" bedeutet "Stimme" oder "Lied" in vielen Sprachen). Avaaz Mitglieder gibt es in jedem Land dieser Erde; unser Team verteilt sich über 18 Länder und 6 Kontinente und arbeitet in 17 verschiedenen Sprachen. Erfahren Sie hier, etwas über einige der größten Aktionen von Avaaz oder folgen Sie uns auf Facebook oder Twitter.


Um Avaaz zu kontaktieren, antworten Sie bitte nicht auf diese E-Mail.Benutzen Sie stattdessen das Formular www.avaaz.org/de/contact?ftr oder rufen Sie uns an, unter: +1 1-888-922-8229 (USA).

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen