Donnerstag, 7. April 2016

AVAAZ - Donald Trump




Liebe Freundinnen und Freunde,

er hat Mexikaner "Vergewaltiger" genannt und Frauen als "Bimbos" und "fette Säue" bezeichnet. Er hat versprochen, Moscheen zu schließen, Muslime in einer Datenbank zu erfassen und die Kinder illegaler Einwanderer zu verhaften und zu deportieren. Laut eines neuen Berichts könnten die Hasstiraden des US-Politikers Donald Trump ihn zu einer Bedrohung der globalen Sicherheit machen.

Genug ist genug -- erheben Sie Ihre Stimme gegen Trumps Hassparolen und unterzeichnen Sie mit nur einem Klick den offenen Brief, der um die ganze Welt gehen wird. Sobald 2 Millionen Menschen unterschrieben haben, wird er in Medien weltweit abgedruckt:

Meinen Namen hinzufügen

Sehr geehrter Herr Trump,

So nicht.

Die Welt weist Ihre Angstmacherei, Ihre Hetztiraden und Ihre Scheinheiligkeit zurück. Wir lehnen Ihre Unterstützung von Folter, Ihre Forderung, Zivilisten zu töten und Ihre generelle Anstiftung zu Gewalt ab. Wir lehnen es ab, dass Sie Frauen, Muslime, Mexikaner und Millionen Andere, die nicht so aussehen und reden oder nicht zum selben Gott beten wie Sie, diskriminieren.

Wo Sie Ängste schüren, entscheiden wir uns für Mitgefühl. Wo Sie Verzweiflung verbreiten, entscheiden wir uns für Hoffnung. Wo Sie Ignoranz propagieren, entscheiden wir uns für Verständnis.

Als Bürger der Welt stehen wir vereint gegen Ihre Vision der Spaltung.

Hochachtungsvoll,

Letzte Unterzeichner -- Meinen Namen hinzufügen

Meinen Namen hinzufügen

Jetzt mit einem Klick unterzeichnen


Trump ist natürlich nicht der einzige Politiker auf der Welt, der Entfremdung und Angst ausnutzt, um Hass zu säen. Aber er ist der einzige, der ein solch unglaubliches Maß an Medienaufmerksamkeit -- und damit kostenlose Werbung im Wert von 2 Milliarden Dollar -- erhält.

Wir können das extreme Medieninteresse gegenüber Trump zu unserem Vorteil nutzen und eine riesige Geschichte lostreten: Die Welt lehnt dieses Schüren von Hass ab! Aber damit das Ganze auch wirklich funktioniert, muss es ein von Millionen getragener weltweiter Aufruf sein. Unterzeichnen Sie unten mit nur einem Klick und teilen Sie den Aufruf mit Ihren Freunden. Wenn genug von uns den offenen Brief unterzeichnen, werden wir Politiker und Stars dazu auffordern, sich mit ihrer Stimme anzuschließen.

Lassen wir unsere Stimmen als globalen Chor gegen Trumps Aufruf zur Spaltung erklingen.

https://secure.avaaz.org/de/deartrump/?baLosfb&signup=1&cl=9759238387&v=74752

Mit Hoffnung und Entschlossenheit,

Stephen, Nell, David, Dalia, Nataliya, Mia, Andrew und das ganze Avaaz-Team

P.S.: Diese E-Mail unterscheidet sich etwas von denen, die Sie sonst bekommen -- weil wir noch nie mit einer vergleichbaren Situation konfrontiert waren. Eine riesige Anzahl an Unterschriften ist hier wirklich wichtig -- wenn alle von uns den Brief mit 10 Freunden teilen, können wir zeigen, dass die Welt diese auf Spaltung, Angstmacherei und Hass ausgelegte Politik, für die Trump steht, ablehnt.




Avaaz.org ist ein weltweites Kampagnennetzwerk mit 42 Millionen Mitgliedern,
das sich zum Ziel gesetzt hat, den Einfluss der Ansichten und Wertvorstellungen aller Menschen auf wichtige globale Entscheidungen durchzusetzen. ("Avaaz" bedeutet "Stimme" oder "Lied" in vielen Sprachen). Avaaz Mitglieder gibt es in jedem Land dieser Erde; unser Team verteilt sich über 18 Länder und 6 Kontinente und arbeitet in 17 verschiedenen Sprachen. Erfahren Sie hier, etwas über einige der größten Aktionen von Avaaz oder folgen Sie uns auf Facebook oder Twitter.


Um Avaaz zu kontaktieren, antworten Sie bitte nicht auf diese E-Mail.Benutzen Sie stattdessen das Formular www.avaaz.org/de/contact?ftr oder rufen Sie uns an, unter: +1 1-888-922-8229 (USA).

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Der Kommentar erscheint erst nach Freigabe