Sonntag, 11. Oktober 2015

Riesenerleichterung für die kalifornische Bevölkerung

Thema: Gerechtigkeit

Nach den vielen Negativschlagzeilen der letzten Zeit jetzt auch mal was Positives aus dem Land der "Freunde unserer Regierung".

Wer hätte das noch zu hoffen gewagt?
Kalifornien schafft Verbote von Wäscheleinen ab

Sacramento - In Kalifornien darf nun überall Wäsche auf einer Leine zum Trocknen aufgehängt werden. Gouverneur Jerry Brown hat ein Gesetz unterzeichnet, das Hausbesitzervereinen das Recht abspricht, Wäscheleinen zu verbieten. In vielen der über 35 000 Häusersiedlungen in Kalifornien war das Aufhängen von Wäsche auf Balkonen und im Garten bisher tabu. Wäscheleinen galten als Schandfleck, die das Schönheitsempfinden der Wohnanlagen beeinträchtigen. Kalifornien folgt jetzt dem Beispiel sechs weiterer US-Staaten.

Quelle: stern.de

Jetzt besteht zumindest berechtigte Hoffnung, dass man demnächst in Florida auf Parkplätzen ein Ständchen singen darf, auch wenn man nur Badeshorts anhat.
Bisher ist das gesetzlich verboten.
focus.de

Danke Klaus für den Link

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Der Kommentar erscheint erst nach Freigabe