Freitag, 10. April 2015

Massen-Protest vor US-Botschaft in Kiew wird uns verschwiegen

Thema: Ukraine
epochtimes.de
Ukraine: Massen-Protest vor US-Botschaft totgeschwiegen

US-Botschaft in Kiew am 2. April 2015
Foto: YouTube / Screenshot / News-Front
Epoch Times, Dienstag, 7. April 2015 12:08
Ein Video auf YouTube vom 2. April in Kiew zeigt Menschen-Mengen vor der amerikanischen Botschaft. Demonstranten stehen friedlich in mehreren Reihen an der Umzäunung des Geländes. Es könnten hunderte oder über eintausend Menschen gewesen sein, die an diesem Tag demonstriert haben.

Kein Sprechchöre, wenige Banner oder Schilder, dafür aber sind fortwährend „Muhs“ und „Bähs“ zu hören.

Offenbar fühlen sich diese Kiewer wie Vieh behandelt – geben mit ihrem Protest den USA die Schuld an der desaströsen Lage im Land.

Proteste seien in Kiew verboten, heißt es auf alternativen Blogs.


In den ukrainischen Medien, soll es über dieses Ereignis keine Berichte gegeben haben.

Auf Youtube sind auch Informationen und Links zur Authentizität des Videomaterials und Spendenkonten angegeben. (dk)
Mit freundlicher Genehmigung von http://www.epochtimes.de
Danke Klaus für den Link

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen