Donnerstag, 5. März 2015

Ex CIA Offizier: Das sind die wahren Schuldigen am Ukraine Krieg

Thema: Ukrainekrieg
Ex CIA Offizier: Das sind die wahren Schuldigen am Ukraine Krieg

Ex CIA Offizier Ray McGovern, der über 30 Jahre beim US-Geheimdienst gearbeitet hat, legt klare Fakten auf den Tisch!
Zwei Interviews mit ihm, die in Deutschland aufgezeichnet wurden, sagen in aller Deutlichkeit, wer den Putsch in Kiew ausgelöst hat und warum es deshalb zum Ukraine-Krieg kam.

Ein absolutes "Must see it" für alle, die an den wahren Hintergründen interessiert sind und eine Ohrfeige für unsere gleichgeschalteten Medien, Politiker und NATO-Versteher!


NEU: Am 30.10.2014 wurde Ray McGovern (75) von der NY Polizei brutal zusammengeschlagen und verhaftet. Er besuchte eine Veranstaltung mit Ex-CIA-Chef David Petraeus, John Nagel und Max Boot vom American Foreign Policy. Ray wollte dort unangenehme Fragen stellen...

Bericht, Fotos und Video dazu:
Radio Utopie

Mina Kurz
Wer sich heute noch auf die Seite von USA -Merkel-Gauck etc. stellt ist einfach nur naiv und muss sich nicht wundern wenn es dann wirklich zu einem Krieg kommt. Ich finde, es wäre wirklich an der Zeit, aufzuwachen und sich gegen diese Kriegshetze zu wehren.
Kann mir irgend jemand erklären warum Putin Krieg gegen Deutschland führen möchte????? Wer so etwas behauptet sollte sich mal seine Reden anhören und ich kann nur sagen: Ich glaube ihm und bestimmt nicht dieser Geldhai-Elite die die ganze Welt regieren möchten. Deutschland erwache bevor es zu spät ist!

Finanz Diktatur nein Danke hat diesen Beitrag ursprünglich geteilt
Während im Osten der Ukraine ein heißer Krieg mit schon weit über 3.000 Todesopfern läuft, findet in den westlichen Staaten ein Kampf um die öffentliche Meinung statt. Regierungen, Geheimdienste und Medienkonzerne machen massiv Stimmung gegen Russland. Zwar verfolgt auch Moskau in der Ukraine ohne Zweifel seine eigene Interessenpolitik. Aber ist die Regierung von Präsident Wladimir Putin für die Krise verantwortlich? Welche Rolle spielt die NATO? Und ist angeblichen Beweisfotos über russische Truppen zu trauen?
Der ehemaligen CIA-Offizier Raymond McGovern, war fast drei Jahrzehnte lang für die morgendliche Berichterstattung im Weißen Haus zuständig. Er diente insgesamt sieben US-Präsidenten.
Aus Kritik gegen den Angriffskrieg der USA gegen Irak gründete er 2003 mit anderen ehemaligen CIA-Mitarbeitern die Organisation Veteran Intelligence Professionals for Sanity (VIPS), die eine alternative Analyse geopolitischer Konflikte liefert.
McGovern gehört auch zu den Unterzeichnern eines offenen Briefes an die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel, in dem ehemalige US-Geheimdienstler die CDU-Politikerin vor gefälschten Beweisen gegen Russland warnen.


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen