Samstag, 31. Januar 2015

Dr. Alfons Proebstl 40 - Der Faschismus!

Thema: Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!


Kommentare

Wolfgang Grunwald
„Heute ist Demokratie Fassade der PLUTOKRATIE, weil die Völker nackte Plutokratie nicht dulden würden, wird ihnen die nominelle Macht überlassen, während die faktische Macht in den Händen der Plutokraten ruht. In republikanischen wie in monarchischen Demokratien sind die Staatsmänner Marionetten, die Kapitalisten Drahtzieher: sie diktieren die Richtlinien der Politik, sie beherrschen durch Ankauf der öffentlichen Meinung die Wähler, durch geschäftliche und gesellschaftliche Beziehungen die Minister.“ Graf Coudenhove Kalergi – „Adel“ 1922 S. 39
Daher – ist die permanente Des-Information und Verdummung der Menschen eine zwingende Voraussetzung, um die Herrschaft des Finanz-Kapitals aufrecht zu erhalten – und die Plünderung der Abweide-Plantage BRD und Europa zu organisieren. Dies geschieht mittels Führung durch Suggestion.
„Die bewusste und intelligente Manipulation der organisierten Gewohnheiten und Meinungen der Massen ist ein wichtiges Element in der demokratischen Gesellschaft.“ (Bernays – „Propaganda“)
Dabei ist zu beachten: "Dem gemeinen Volk wird nicht erlaubt zu wissen, wie seine Überzeugungen entstehen. Wenn die Technik vervollkommnet ist, wird jede Regierung …im Stande sein, seine Untertanen zu kontrollieren ohne Bedarf an Armeen oder Polizisten.“ (Bertrand Russell)
Dieses Menschenbild (Masse und Manipulation) zieht sich wie ein Roter Faden durch alle Aktivitäten des politischen und medialen demokratischen Systems – und zeigt die Zielrichtung auf.
Auszug aus der Studie, die auch die neuesten Erkenntnisse aus der Hirnforschung und NLP berücksichtigt:
„Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“

IronTomahawk
Komme mir vor wie auf der Titanic ... schon längst untergegangen, aber die Musik spielt noch immer und die Haare sitzen. Dass wir eigentlich nur noch Steuer(Zins)-Vieh sind kann sich jeder selber mal ausrechnen. Brutto minus 33% Lohn/Pflege-Steuer minus 19% Mwst.-Steuer minus 55% Sprit-Steuer minus Hundesteuer minus Inflation ... bin bei mir auf 79% Steuern am Ende des Jahres gekommen. Ich würde lieber Dienstag bis Freitrag freimachen. Das geht natürlich nur, wenn man die Parasiten erstmal los wird.

Gerhard Schumacher
+Udo Meurer Vielleicht wird deshalb an einem gesetzlichen Grundeinkommen gearbeitet? Wir bekommen dann alle eine 2 Zimmer Wohnung incl. Heizung und 450 Euro zum Leben im Monat vom Sozialamt. Die Gehälter, egal was man verdient, werden direkt vom Arbeitgeber ans Finanzamt überweisen. Kapitalistischer Kommunismus?! :-)

Fred Weston
Sehr gute Analyse. Auch der Musikschrank aus den 50ern im Hintergrund wirkt sehr sympathisch. Allerdings den Kapitalismus mit dem Sozialismus gleich zustellen, ist grundfalsch.
Im Kapitalismus wird der Mensch durch den Menschen ausgebeutet. Im Sozialismus ist das genau umgekehrt. Abonniert ? Habe ich schon. Möchte ja mehr wissen von Herrn Dr. Proebstl. Übrigens Vorsicht Herr Dr. In Wien gibt es ein Hup Verbot. Möglicherweise gerade weil man im Rathaus nicht gestört werden möchte . . .

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen