Montag, 24. November 2014

China will zukünftig mehr russische Waren haben

Thema: Sanktionen
Schweiz Magazin
EU geschockt: China will zukünftig mehr russische Waren haben

Der Warenumsatz zwischen Russland und China stieg nach der Einführung der Sanktionen der VSA und der EU gegen Russland. In den vergangenen 10 Monaten betrug der Handelsumsatz zwischen Russland und China $ 78 Milliarden, das sind 10% mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.
Lesen Sie den ganzen Artiekl (hier)

Weil der Text rechts auf dem Foto schwer zu erkennen ist, hier nochmal
Umfrage: Staatschefs"

Wir haben eine Vorauswahl aus der "Gruppe der Acht plus Fünf" gewählt. Welcher Staatschef steht derzeit auf Ihrer Beliebtheitsskala ganz oben?


Indien
Narendra Modi 8
Brasilien
Dilma Rousseff 23
Südafrika
Jacob Zuma 1
Frankreich
François Hollande 1
Italien
Matteo Renzi 4
Vereinigte Staaten
Barack Obama 0
Volksrepublik China
Xi Jinping 19
Russland
Wladimir Putin 1210
Deutschland
Angela Merkel 11
Mexiko
Enrique Peña Nieto 0
Kanada
Stephen Harper 7
Vereinigtes Königreich
David Cameron 2
Japan
Yoshihiko Noda 3


Liebe Leser,
die Umfrage steht beim Schweiz Magazin, nicht bei RTDeutsch!


Danke Klaus für den Link

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen