Montag, 22. September 2014

Ist Deutschland souverän? - Nein immer noch von den USA besetzt!

Thema: ist Deutschland immer noch besetzt?

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater:
Deutschland steht unter US-Okkupation


Sergei Glasjew, ein Berater von Präsident Putin, äußert sich in einem TV-Interview zu den EU-Sanktionen, dem wirtschaftlichen Impakt auf Europa, sowie die fortwährende US-Besatzung und die daraus resultierenden Konflikte.

“Wir haben ausgerechnet, dass die EU-Staaten bis zu 1 Billion Euro an Verlusten erleiden müssen wegen den Sanktionen gegen Russland, die sie auf Druck der USA gegen Russland verhängt haben.



Foto: Die Bundesbürger haben den amerikanischen Sektor nie verlassen
Das sind gewaltige Summen. Schon jetzt stecken die europäischen Firmen spürbare Verluste ein, weil der Absatz von Waren in Russland zurück geht.

Deutschland verliert von diesen Sanktionen ca. 200 Mrd. Euro. Am meisten verlieren jedoch unsere „heiß geliebten Freunde“ – die baltischen EU-Staaten. Der Wirtschafts-schaden für Estland wird mehr sein als sein Bruttoinlandsprodukt (BIP).

Für Lettland wird der Schaden in etwa 50% des BIP betragen. Und trotzdem machen sie weiter, die eigenen Verluste halten sie nicht auf. Die EU-Politiker folgen der Politik der Amerikaner und sie verstehen dabei nicht, was sie tun.

Die EU-Politiker provozieren den Nazismus in der Ukraine, sie provozieren den Krieg und durch die Sanktionen gegen Russland schaden sie sich selbst.

Ich habe schon gesagt, dass die Opfer des Krieges, den die USA hier zu entfachen ver-suchen, die Ukraine und Russland sind. Aber auch Europa wird zum Opfer des Krieges werden, weil der Krieg gezielt auch gegen Europa gerichtet ist.

Dieser Krieg zielt gegen den europäischen Wohlstand, Europa soll destabilisiert werden, damit europäisches Kapital, Fachkräfte und Wissenschaftler in die USA strömen, damit in Europa alles immer schlechter wird – so die Absicht der Amerikaner bei diesem (kommenden) Krieg.

Wir sollten nicht einfach darauf „hoffen“, wir sollten aktiv in direkten Dialog mit euro-päischen Politikern der neuen Generation treten, die innerlich und psychologisch frei vom US-Diktat sind.

Die Situation sieht folgendermaßen aus: In den Jahren nach dem 2. Weltkrieg und während des Kalten Krieges mit der Sowjetunion bildete sich in Europa eine anti-sowjetische Elite aus, die nach dem Zerfall der UdSSR reflexartig auch antirussisch blieb bzw. wurde.

Und trotz der sich seit 1990 ausgebauten Wirtschaftsbeziehungen mit Russland und den immensen ökonomischen Interessen in Russland, bleibt die Rusophobie in den Köpfen der älteren und mittleren Generationen der europäischen Politiker, die diese Rusophobie vom alten Anti-Sowjetismus automatisch übernommen haben.

Es muss in Europa ein Generationenwechsel stattfinden, damit pragmatische Politiker an die Macht kommen, die im Stande sind, ihre eigenen nationalen und europäischen Interessen wahrzunehmen.

Jetzt aber sehen wir, dass heutige europäische Politiker gegen ihre eigenen Interessen agieren. Das hat vor allem auch damit zu tun, dass Deutschland, der wirtschaftliche und politische Motor der EU, immer noch unter der Okkupation der USA bleibt.

Immer noch sind US-Streitkräfte in Deutschland stationiert. Immer noch muss jeder neue Bundeskanzler einen Treueid bei den Amerikanern ablegen, dass auch er im Interesse der USA handeln wird…”

Mehr im Video


Sergei Jurjewitsch Glasjew ( 1. Januar 1961 in Saporischschja, Ukrainische SSR) ist ein russischer Ökonom und Politiker, der in den frühen 1990er-Jahren in der russischen Regierung tätig war, sowie im Jahre 2004 als Präsidentschaftskandidat zur Wahl stand.

Glasjew wurde im Februar 2009 Leiter des Sekretariats des von Russland, Weißrussland und Kasachstan gebildeten einheitlichen Wirtschaftsraumes (russ.: KTS). Im Juli 2012 wurde er zu Putins Berater für die eurasische Wirtschaftsintegration ernannt.

Im April 2014 setzte die EU Glasjew auf eine Sanktionsliste infolge der Ukraine-Krise, die Glasjew die Einreise in die Mitgliedsstaaten der EU verbietet.

Glasjew ist Mitglied der Russischen Akademie der Wissenschaften sowie der russischen Industrie- und Handelskammer. Bis heute veröffentlichte er rund 150 wissenschaftliche Publikationen.

Quellen: PRAVDA TV/Wikipedia/Russland + Deutschland/Public Domain vom 20.08.2014
Mit freundlicher Genehmigung von prawda-tv.com

Ergänzung 25.09.2015:
Liebe Leser, es ist keine Verschwörungstheorie!

Ex-Bundesminister Andreas von Bülow: Deutschland ist fest im Griff der USA
Video

Deutschland ist eine US Kolonie und immer noch nicht Souverän!
Antwort des Innenministeriums auf eine entsprechende Nachfrage von "Frontal 21" in 2014:
"Aufgrund der Komplexität der Sach- und Rechtslage ist derzeit keine abschließende Bewertung möglich ..." Link Hören Sie was Herr Schäuble ab Sekunde 40 sagt.



Weitere Artikel zum Thema:

Amerikas Vasallen: In Deutschland gilt auch US-Recht
Note der Sowjetregierung an die drei Westmächte zur Frage eines Friedensvertrages mit Deutschland (Videos)
Bundesbank knickt ein: Deutschlands Gold bleibt in den »sicheren Händen« der Federal Reserve
US-Geheimdienstler auf Späheinsatz in Deutschland und Verfassungsschutz gibt immer mehr Daten an die USA weiter
Atombomben in Deutschland: Das falsche Spiel der Bundesregierung (Video)
Das Weiße Haus und die Nazis: Von Hitler-Deutschland bis zum heutigen Kiew – die verstörenden Partnerschaften zwischen USA und Nazis (Videos)
Medien: Transatlantisches Horrorblatt auf Bauernfang in Deutschland
Deutschland: Am Anfang der Einheit stand eine Lüge (Videos)
Ukraine: Merkel prostituiert sich für Washington
Angriffsorganisation Nato: Allianz rückt immer näher an Russlands Grenzen
Müntefering regt gesamtdeutsche Verfassung an – “Es habe nie wirklich eine Wiedervereinigung gegeben…”
Stay Behind und Gladio: Neue Hinweise auf Staatsterrorismus in Deutschland und Luxemburg (Videos)
Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)
Russland zieht die Dame (Videos)
USA organisieren von Deutschland aus Kidnapping und Drohnenkrieg
Die besetzte und überwachte Bundesrepublik (Nachtrag & Videos)
Neuer Destabilisierungs-Versuch gegen Venezuela: „Hinter diesen Studenten steckt die Putsch-Opposition“ (Video)
Bundesrepublik Deutschland als Drehscheibe des NATO-Terrors
Eine “farbige Revolution” schlägt in Bosnien ein
Ukraine im Griff des Imperialismus (Videos)
Deutschland knickte ein und lockerte Fernmeldegeheimnis auf Druck der NSA
ZDF-Staatsfernsehen: Antirussische-Propaganda für Kinder in Deutschland (Video)
Historisch: Europas Landkarte im Zeitraffer (Video)
BRD – So versaut man sich Beziehungen
„Menschenrechte als politisches Druckmittel”: Russland übt scharfe Kritik an Deutschland
Weltregierung: Blaupause der Neuen Weltordnung (Videos)
Die Neue Weltordnung darf nicht stattfinden! (Video)
Russische Massenmedien über deutsche TV-Propaganda (Video)
Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden
Youtube: Deutschland weltweit mit den meisten gesperrten Videos
Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)
„Neusprech“ 2013 (Videos)
Die geklonte Gesellschaft (Video)
Staatenlos & Neue Welt Ordnung oder Heimat & Weltfrieden (Kurzfilm)
Plan der Elite Teil 3 (Video)
Altes Abkommen: Deutschland zahlt Millionen für US-Militär
Die Weltrepublik – Deutschland und die Neue Weltordnung (Videos)
Deutschland: Der geheime Plan (Videos)

Veröffentlicht am 31.08.2014

Was meint Gregor Gysi damit wenn er sagt das er die Besatzung Deutschlands gerne beenden würde? Warum steht im Grundgesetz das der Bund die Kosten der Besatzung zu tragen hat? Bezahlen wir immer noch zahlreiche US-Soldaten und amerikanische Stützpunkte überall in Deutschland? Was meint die Süddeutsche Zeitung damit wenn sie sagt das ohne Deutschland der amerikanische Drohnenkrieg gar nicht möglich wäre?


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen