Sonntag, 25. Mai 2014

EU -Wahl 2014 vorläufiges Ergebnis



Es ist eine "EU-Krise" geworden. Die Wahlergebnisse lösen eine kleine Revolution aus.
...und gerade bei Jauch ? nur "Schönrednerei"

Die Wahl ist noch in vollem Gange, da trudeln schon die ersten Meldungen von Manipulationen ein:
+++++Eilige Sondermeldung++++
WAHLBETRUG in Berliner Wahllokal:

In einem Wahllokal in Berlin-Pankow kam es heute Morgen zu einem Zwischenfall. Einer der Wahlhelfer sagte sinngemäß zu einem neuen Wahlhelfer, „die Stimmen dieser einen Partei“ (gemeint war die AfD) wolle man nachher unter den Tisch fallen lassen. Was er nicht wusste: Der neue Helfer war AfD-Mitglied.
Der Berliner Landesvorstand der AfD bereitet eine Strafanzeige vor. Nähere Informationen folgen.
BITTE MACHT ALLE VON EUREM RECHT GEBRAUCH, BEI DER STIMMAUSZÄHLUNG DABEI ZU SEIN!
Danke Klaus für die Vorbereitung

Meldungen aus anderen Ländern:

Italien:
Lettas Sozialdemokraten vorne
EU-Wahl Italien: Euro-Skeptiker Beppe Grillo erreicht zweiten Platz

Frankreich:
Nach Le Pen-Sieg: Francois Hollande beruft Krisen-Sitzung ein

Griechenland:
Schande für Europa: Rechtsextreme Goldene Morgenröte zieht ins EU-Parlament ein

Dänemark
Dänemark: Euroskeptische Volkspartei an erster Stelle

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen