Donnerstag, 7. November 2013

AVAAZ: Eine Auszeit für die Erde

Email vom 07.11.2013

Liebe Avaazer in Deutschland,



Umweltverschmutzung macht unseren Planeten krank — doch Deutschland könnte zu seiner Genesung beitragen, indem Klimaschutz jetzt während der Koalitionsverhandlungen gesetzlich verankert wird — unterzeichnen Sie die Petition für ein Klimaschutzgesetz:

wenn Ihnen Ihr Arzt mit 95% Sicherheit sagt, dass Sie an einer schweren Krankheit leiden, würden Sie sich dann nicht nach einer Behandlung umsehen?
Genau diese Diagnose haben führende Klimaforscher unserem Planeten gestellt: Die übermäßige Umweltverschmutzung macht unsere Erde krank,doch Deutschland könnte sie mit einem Heilmittel auf den Weg der Besserung bringen — ein Klimaschutzgesetz würde die Verschmutzung drosseln und den Ausbau Erneuerbarer Energien fördern. Sechs Bundesländer haben solche Gesetze bereits in ihren Koalitionsverträgen vereinbart — die laufenden Verhandlungen sind also unsere Chance, ein Klimaschutzgesetz auch auf Bundesebene einzuführen.

Wie es mit der deutschen Klimapolitik weitergeht, wird jetzt bei den Koalitionsverhandlungen entschieden. Sorgen wir dafür, dass unsere Erde die lebensrettende Behandlung bekommt, die sie benötigt — Klimaschutz muss gesetzlich verankert werden! Wenn wir 100,000 Unterschriften erreichen, wird die Petition direkt an die Verhandlungsführer übergeben — jetzt unterzeichnen:

https://secure.avaaz.org/de/klimaschutzgesetz_21/?baLosfb&v=30954

Deutschland hatte lange Zeit eine Chefarzt-Rolle im Kampf gegen den Klimawandel. Nun scheint es den Kittel jedoch an die Wand gehängt zu haben. Doch um den langfristigen Schutz des Weltklimas zu gewährleisten, muss Deutschland jetzt wieder eine weltweite Vorreiterrolle spielen — und das geht nur, wenn der Klimaschutz gesetzlich verankert wird, ähnlich wie einigen Bundesländern. Gute Gründe, dies auch auf Bundesebene zu tun.
Ein gesunder Planet ist in unserem Interesse — die Folgen verheerender Klimaveränderungen sind uns wohl bekannt: Inselbewohner, denen das Wasser bald bis zum Hals steht. Familien in Pakistan, die durch Fluten auseinander gerissen werden. Kinder in Kenia, denen aufgrund längerer Dürreperioden der Hungertod droht. Wie der neue UN-Klimabericht bestätigt, trägt der Mensch die Hauptschuld an der Erkrankung unserer Erde. Jetzt liegt es an uns, eine Richtungsentscheidung für den Klimaschutz im Koalitionsvertrag zu erwirken.
Ein breites Bündnis aus Entwicklungs- und Umweltverbänden fordert mit einem Klimaschutzplan die wichtigsten Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Energiewende zu koordinieren. In den nächsten Tagen werden die Weichen zur Klimapolitik gestellt. Zeigen wir den Koalitionsparteien, dass das Klimaschutzgesetz breiten Rückhalt bei den Bürgern findet — unterzeichnen Sie jetzt:

https://secure.avaaz.org/de/klimaschutzgesetz_21/?baLosfb&v=30954

In den Wochen vor den Wahlen haben Avaaz-Mitglieder immer wieder dazu beigetragen, den Klimawandel und die Energiewende zum bundesweiten Thema zu machen. Jetzt geht's bei den Koalitionsverhandlungen ums Ganze und wir müssen uns noch einmal fürs Klima mobilisieren — nur so können wir sicherstellen, dass eine starke Klimapolitik im Koalitionsvertrag festgeschrieben wird.

Mit Hoffnung und Entschlossenheit,

Pascal, Alex, Chris, Iain, Anne, Antonia und der Rest des Avaaz-Teams

WEITERE INFORMATIONEN

Koalitionsverhandlungen: Klima-Allianz Mitglieder fordern Klimaschutzgesetz (Die Klima-Allianz)
http://www.die-klima-allianz.de/koalitionsverhandlungen-klima-allianz-mitglieder-fordern-klimaschutz...

Klimaschutz und Energiewende in Koalitionsverhandlungen priorisieren (WWF)
http://www.wwf.de/2013/oktober/klimaschutz-und-energiewende-in-koalitionsverhandlungen-priorisieren/Union und SPD wollen Ökostrom-Reform bis Ostern 2014 (Süddeutsche) http://www.sueddeutsche.de/politik/koalitionsverhandlungen-union-und-spd-wollen-oekostrom-reform-bis...

Klimaschutz mit Fundament (WWF)
http://www.wwf.de/2013/oktober/klimaschutz-mit-fundament/Klimaschutz erhält Gesetzeskraft (Stuttgarter Zeitung) http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.klimaschutzgesetz-im-land-klimaschutz-erhaelt-gesetzeskraft...
Unterstützen Sie das Avaaz Netzwerk!
Wir finanzieren uns ausschließlich durch Spenden und akzeptieren kein Geld von Regierungen oder Konzernen. Unser engagiertes Online-Team sorgt dafür, dass selbst die kleinsten Beträge effizient eingesetzt werden: Spendensiejetzt

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Der Kommentar erscheint erst nach Freigabe