Dienstag, 18. Juni 2013

RE: PRISM - MORGEN Demo in Berlin

72 Stunden. 30.000 Unterschriften. Gegen Prism. Für den Schutz von Whistleblowern. Zur Rede Präsident Obamas MORGEN vor dem Brandenburger Tor bringen wir unseren Protest auf die Straße! Sind Sie um 15 Uhr dabei?

Ja ich komme
Email von Anke Domscheit - Berg

wow, in 72 Stunden haben über 30.000 Menschen gegen das Überwachungsprogramm PRISM und die Strafverfolgung von Whistleblowern wie Edward Snowden unterschrieben. Vielen Dank für Ihr Engagement!

Morgen spricht Präsident Obama in Berlin. Und wir werden auch da sein. Wir laden Sie morgen um 15h herzlich zur Kundgebung gegen Internetüberwachung & für Straffreiheit von Whistleblowern in Berlin ein.

Die Demonstration ist offen für alle zivilgesellschaftlichen Gruppen, Gewerkschaften, Initiativen, Parteien und Einzelpersonen. Kommen Sie gerne mit Freunden und Familie vorbei und unterstützen Sie den Protest:

Ja, ich komme zur #PRISM-Demonstration.

Mittwoch, 19. Juni 2013

Kundgebung: 15 Uhr (Vorbereitungen ab 14 Uhr)

Ort: Großer Stern

10557 Berlin*

ACHTUNG: Mit Absperrungen ist zu rechnen.

Programm:

Kurze Redebeiträge von mir und anderen Aktivisten & Politikern

Menschenkette um den Großen Stern

Gern mitbringen: Bilder von Bradley Manning und Edward Snowden; Transparente mit Slogans zum Thema Überwachung, Prism, Whistleblowing, Gläserner Bürger; Trillerpfeifen

Eventuell wird es regnen: Regenschirm nicht vergessen. ;)


Sie können nicht kommen, wollen aber mehr tun? Dann leiten Sie jetzt die E-Mail unten an Freunde und Bekannte weiter und verbreiten Sie die Petition!

Gemeinsam setzen wir ein Zeichen gegen Überwachung und für die Freiheit.

Viele Grüße,

Anke Domscheit-Berg

*PS: Wegbeschreibung

-------- E-Mail zum Weiterleiten an Freunde --------

Hallo,

ich habe die Petition „Überwachungsprogramme wie PRISM beenden. Keine strafrechtliche Verfolgung von Whistleblowern wie Snowden" von Anke Domscheit-Berg unterzeichnet und möchte Dich um Deine Unterstützung bitten.

Ziel ist es, deutschlandweit 100.000 Menschen mit dieser Petition zu erreichen. Obama hat wie kein Präsident vor ihm Überwachungsprogramme ausgebaut und Whistleblower verfolgt. Die Überwachung im Netz geht uns alle an!

Jetzt klicken, mehr über die Petition erfahren und unterschreiben:

http://chn.ge/19fT1H0

Vielen Dank!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen